Nationale Agentur für Investitionsförderung ANDI

Nationale Agentur für Investitionsförderung ANDI



Was wir kannten den algerischen Ojhzat Betrieb ANSEJ et CNAC sind die Institutionen, die die Finanzierung von Projekten im Wert von weniger als 10.000.000,00 algerische Dinar oder eine Milliarde Rappen und damit die Nationale Agentur für Ttoiralastosmar ANDI unterstützt wurde gegründet, um Projekte Upgrade im Wert von mehr als der bisherige Betrag, abhängig von den spezifischen Gegebenheiten der Region und das Projekt.

So haben wir die Definition der Agentur und alles, was damit zu tun hat, in einer Reihe von Episoden gesehen.

Nationale Agentur für Investitionsförderung:

Die Agentur, die im Rahmen der ersten in den neunziger Jahren in Algerien eingeleiteten Reformen eingerichtet wurde, hat Entwicklungen erlebt, die darauf abzielen, sich an die Veränderungen der wirtschaftlichen und sozialen Lage des Landes anzupassen. Sie verwandelte diese staatliche Institution, die ursprünglich die Agentur Upgrade genannt, unterstützt und Folgeinvestitionen 1993-2000 und die Nationale Agentur für Investitionen in der Entwicklung dann wichtig worden zu erleichtern und zu verbessern und Investitionen zu nehmen.

 Der Übergang von der Agentur für Förderung, Unterstützung und Weiterverfolgung von Investitionen zur Nationalen Agentur für Investitionsentwicklung hat sich in der institutionellen und regulatorischen Reform der folgenden Bereiche niedergeschlagen:


· Die Einrichtung des Nationalen Investitionsrates, eines Gremiums unter Vorsitz des Premierministers mit Strategien und Prioritäten für die Entwicklung;

· Aufbau regionaler Strukturen für die Agentur, die in Absprache mit lokalen Akteuren zur regionalen Entwicklung beitragen. Bei diesem Beitrag handelt es sich insbesondere um die Bereitstellung von personellen und materiellen Mitteln zur Erleichterung und Vereinfachung der Investitionsarbeit.

· Einrichtung eines interministeriellen Beschwerdeausschusses zur Entgegennahme und Ablehnung von Beschwerden von Anlegern;

· Klärung der Rollen der verschiedenen Stakeholder auf dem Investitionsweg;

· Überprüfung des Investitionsanreizsystems;

· Reduzierung der Reaktionszeiten für Anleger von 60 Tagen auf 72 Stunden;

· Aufhebung der Selbstfinanzierungsgrenze, die erforderlich ist, um Leistungen zu erhalten;

· Vereinfachung der Zugangsverfahren;

· Einfache Beantragung von Leistungen.

Die Nationale Agentur für Investitionsentwicklung bemüht sich, Dienstleistungen in Übereinstimmung mit internationalen Standards und Standards bei verschiedenen internationalen Institutionen und Gremien bereitzustellen, wie zum Beispiel:


- CNUCED für Konsultation und Erfahrung bei der Prüfung der Anlagepolitik in Algerien;

- ONUDI soll Agentur-Frameworks für Bewertungsmethoden von Investitionsprojekten bilden und beherrschen;


· Die Weltbank für die Prüfung des Kontextes des Institutionenaufbaus und der Vorschläge für Verbesserungsmaßnahmen im Rahmen des Doing Business-Programms.

Die Funktionen der Nationalen Agentur für Investitionsentwicklung sind:


-  Aufzeichnung von Investitionen,

- Förderung von Investitionen in Algerien und im Ausland,

- Förderung regionaler Chancen und Potenziale,

- Erleichterung der Geschäftspraktiken und Überwachung der Unternehmensgründung und des Abschlusses von Projekten;

- Unterstützung, Unterstützung und Begleitung von Investoren,

- Medien und Bewusstsein in Geschäftstreffen,

- Qualifizierung von Projekten, die für die Volkswirtschaft von besonderer Bedeutung sind, Bewertung und Vorbereitung der Investitionsvereinbarung, die dem Nationalen Investitionsrat zur Genehmigung vorgelegt wird.


** Im Rahmen unseres Bestrebens, die Unschärfe des Investitionsklimas in Algerien zu klären und zu beseitigen, werden wir für viele der Themen verantwortlich sein, die an diesem Bestreben beteiligt sind.




Nationale Agentur für Investitionsförderung ANDI Nationale Agentur für Investitionsförderung ANDI Reviewed by Pedro on February 13, 2019 Rating: 5

No comments:

Powered by Blogger.